Corona-Warn-App ist da

Ab sofort können Smartphone-Nutzer die offizielle Corona-Warn-App des Bundes installieren. Die Kostenlos-App steht für Android-Smartphones und iPhones zum Download bereit.
 
Am Dienstagvormittag wird die App auch offiziell von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Innenminister Horst Seehofer (CSU), Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) und Vertretern der an der Entwicklung beteiligten Unternehmen - Telekom-Vorstandschef Timotheus Höttges und SAP-Chief Technology Officer (CTO) Jürgen Müller - präsentiert.
 
Zuständig für die Entwicklung sind die beiden Konzerne Deutsche Telekom und SAP AG. Mit dem Vorgang, den Code offenzulegen, lösen sie ihr Versprechen ein, die Tracing-App möglichst transparent zu entwickeln.
Als Grundlage dienen der App die Protokolle DP-3T, TCN sowie die Schnittstellen von Apple und Google für iPhones und Android-Smartphones.
 
Ausführliche Informationen zur Corona-Warn-App erhalten Sie auf der Website der Bundesregierung unten auf dieser Seite.

Drucken