Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Graben  |  E-Mail: poststelle@graben.de  |  Online: http://www.graben.de

Zuwachs für das Begegnungsland in Sachen IT-Lösungen

Zuwachs für das Begegnungsland in Sachen IT-Lösungen

Als neues Mitglied im „SonnenSchein“-Gutscheinsystem der Region Begegnungsland Lech-Wertach begrüßten Konrad Dobler, Bürgermeister von Langerringen und Robert Dölle, Projektmanager des Lech-Wertach-Interkommunal e.V.,das Unternehmen für Softwareentwicklung von Michael Hack.

Schon seit 2012 hat „Michael Hack Software e.K.“ seinen Sitz im Langerringer Ortsteil Westerringen. Das Ein-Mann-Unternehmen bietet kompetente und benutzerfreundliche IT-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen. Zum Angebot im Bereich Software- und Webentwicklung gehören beispielsweise individuell gestaltete Anwendungen, Webseiten, Onlineshops und Ticketsysteme. Für eine gute Beratung ist dem Fachinformatiker der direkte und persönliche Kontakt wichtig. Daher fährt er für Gespräche in der Region auch gerne direkt zu den Kundinnen und Kunden. In Zukunft möchte sich Michael Hack noch stärker den Kunden in der Region widmen und seine Vernetzung und Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen weiter auszubauen.

Bürgermeister Konrad Dobler beglückwünschte Michael Hack zur Teilnahme beim „SonnenSchein“ und ist sich sicher, dass viele „Beschenkte“ Ihren Gutschein hier einlösen.

Der Geschenkgutschein „SonnenSchein“ ist eine Kooperation der drei Gewerbevereine der Städte Königsbrunn, Bobingen und Schwabmünchen unter der Federführung des Lech-Wertach-Interkommunal e.V. Bereits über 200 Unternehmen im Begegnungsland Lech-Wertach sind als Akzeptanzstellen gelistet, bei denen der „SonnenSchein“ eingelöst werden kann. Der „SonnenSchein“ ist somit das ideale Geschenk für festliche Anlässe, wie z.B. Geburtstage. Weitere Infos unter Lech-Wertach-Interkommunal e.V., Alter Postweg 1, 86 343 Königsbrunn, Tel.: 08231 606 200; Mail: briefkasten@lw-interkommunal.de .

Bild v. links: Konrad Dobler (stellv. Vorsitzender Lech-Wertach-Interkommunal), Michael Hack (Inhaber), Robert Dölle (Projektmanager Lech-Wertach-Interkommunal)

drucken nach oben