Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Graben  |  E-Mail: poststelle@graben.de  |  Online: http://www.graben.de

vhs-Leitung in Graben neu zu besetzen

VHS

 

Zu den Aufgaben der Gemeinden zählt die Erwachsenenbildung. Im Landkreis Augsburg erfüllen 34 örtliche Volkshochschulen im Verbund der vhs Augsburger Land e.V. die kommunale Aufgabe der Erwachsenenbildung.

 

 

Die Gemeinde Graben sucht spätestens zum Frühjahr-/Sommersemester 2018 einen neuen Leiter / eine neue Leiterin für die örtliche Volkshochschule.

 

 

  • Sie verfügen über ein aus Schulbildung oder Berufs- und Lebenserfahrung gewonnenes Verständnis von Bildung als Wertevermittlung?
  • Sie haben Einsicht in die Notwendigkeit und Besonderheit der Erwachsenenbildung?
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Organisationsabläufe zu strukturieren und bringen EDV-Grundkenntnisse mit?

 

 

Als vhs-Leitung kommt Ihnen bei der vhs-Arbeit vor Ort eine Schlüsselfunktion zu. Sie repräsentieren die Volkshochschule, ihren Auftrag, ihre Ziele und Funktionen.

 

Die Aufgabenschwerpunkte umfassen

 

  • die Weiterführung eines qualitätvollen Angebots in vielen Bereichen der Ausbildung und Bildung – erwachsenengerecht, bedarfsorientiert und erlebnisbezogen.
  • die Kursplanung in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle der vhs Augsburger Land und in Abstimmung mit dem vhs-Sprengel.
  • die Abwicklung der Kurse in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten.
  • die Entgegennahme der Anmeldungen der Kursteilnehmer sowie die Abrechnung der Kursgebühren mit der Geschäftsstelle.

 

Bei der vhs-Leitung handelt es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit.

 

Die bisherige verantwortliche vhs-Leiterin, Frau Susanne Landto, kann für eine reibungslose Übergabe behilflich sein.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an Gemeinde Graben, Rathausplatz 1, 86836 Graben oder graben@vhs-augsburger-land.de

 

 

drucken nach oben